Swimming Coaches Association Switzerland

Die Schweizer Schwimmtrainervereinigung gründete sich im Jahr 2010. Die Hauptgründe für den Zusammenschluss hauptamtlichen und nebenberuflichen Trainer waren/sind:

  • Die teils prekäre Situation in den Vereinen. Sie tragen die Hauptlast der Arbeit in den Vereinen, das Aufgabengebiet wird zunehmend ausgeweitet und die Einstellungsvoraussetzungen zunehmend erhöht. Die Anstellungs- und Arbeitsbedingungen hinken dieser Entwicklung aber hinterher.
  • Erfahrene Trainer waren jahrelang in keinem elementaren Gremium des Schwimmsports in der Schweiz vertreten. Dadurch konnte ihre Expertise nicht an passender Stelle platziert werden.

In den letzten Jahren hat die SCAS sich für seine Mitglieder und den Schwimmsport eingesetzt. So konnte unter anderem folgendes erreicht werden:

  • Auf Initiative des SCAS wurde der Verbandstrainerrat wieder, per Beschluss der Sportversammlung vom 19.01.2013, eingesetzt.
  • Der SCAS bietet seinen Mitgliedern einmal jährlich eine mehrtätige (kostenlose) Fortbildung an.
  • Der SCAS versendet regelmässig Newsletter an seine Mitglieder.
  • Der SCAS hat für Trainer und Vereine Entscheidungshilfen für die Erstellung von Arbeitsverträge erstellt.

Mit vielen Mitgliedern werden wir alle besser und eine starke Vereinigung. Werde Mitglied!

Leitbild der Swimming Coaches Association Switzerland

  • Die Schwimmtrainer sind das Kapital des Schwimmsports. Sie stellen sich ihrer Verantwortung und wollen ihr Wissen, ihre Erfahrung und ihre Ideen einbringen, austauschen und weiter entwickeln.
  • Die Swimming Coaches Association Switzerland stärkt den schweizerischen Schwimmsport, indem sie aktiv und mit konstruktiven Inputs die Sportart Schwimmen fördert.
  • Sie nimmt Einsitz in relevanten Gremien.
  • Sie organisiert Trainerforen für Weiterbildung und Austausch.
  • Sie setzt sich ein für eine Verbesserung des beruflichen Umfeldes von Schwimmtrainern.
  • Sie bietet Schwimmtrainern umfangreiche Beratungsmöglichkeiten bis hin zur Rechtsberatung.
  • Sie führt eine Stellenbörse.
  • Sie informiert regelmässig über eine Homepage und mit einem elektronischen Newsletter.
  • Sie bietet auch Dir eine Plattform für intensiven Austausch, egal ob Profi- oder Hobbytrainer.

Werde Mitglied!

Leitbild der Swimming Coach Association Switzerland

Die Schwimmtrainer sind das Kapital des Schwimmsports. Sie stellen sich ihrer Verantwortung und wollen ihr Wissen, ihre Erfahrung und ihre Ideen einbringen, austauschen und weiter entwickeln.

Die Swimming Coach Association Switzerland stärkt den schweizerischen Schwimmsport, indem sie aktiv und mit konstruktiven Inputs die Sportart Schwimmen fördert.

Sie nimmt Einsitz in relevanten Gremien.

Sie organisiert Trainerforen für Weiterbildung und Austausch.

Sie setzt sich ein für eine Verbesserung des beruflichen Umfeldes von Schwimmtrainern.

Sie bietet Schwimmtrainern umfangreiche Beratungsmöglichkeiten bis hin zur Rechtsberatung.

Sie führt eine Stellenbörse.

Sie informiert regelmässig über eine Homepage und mit einem elektronischen Newsletter.

Sie bietet auch Dir eine Plattform für intensiven Austausch, egal ob Profi- oder Hobbytrainer. Werde Mitglied!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.