Archiv des Autors: Stefan Truempler

2019: Rückblende zur Vorausschau von Stefan Trümpler

Selten hat ein Artikel unsere aktuelle Leistungsstärke vorausgesehen. Daher hier noch einmal der Artikel von Stefan Trümpler aus dem Jahr 2014!  Das Schweizer Schwimmen lebt. Auf der internationalen Bühne gab es leise Anzeichen von Verbesserung. junge Schwimmer aus Genf, Uster … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wie fit muss ein Schwimmcoach sein?

Neulich traf ich mich mit Trainerkollegen im Restaurant. Ich bin auf Diät und machte mir Gedanken, ob es nicht ein bisschen peinlich aussieht, wenn ich mir Kürbissuppe und Geflügelsalat bestelle. Und dann geschah etwas ungewohntes: Coach F bestellte den Skinny … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kommentare, Thema des Monats | Hinterlasse einen Kommentar

I’m using twitter from fring

I’m using twitter from fring – my FREE mobile app for tweets, calls, chats & video calls! Join me on fring http://www.fring.com/twitter

Veröffentlicht unter Twitter/Facebook News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Erster Bericht aus Budapest on…

Erster Bericht aus Budapest online. Danke Dirk und weiter viel Erfolg!

Veröffentlicht unter Internationale Meisterschaften, Wettkampftagebücher | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Erste Zahlen zur SCAS

Knappe 7 Wochen nach der Gründung unserer Vereinigung, haben sich bis zum heutigen Tag bereits 43 Mitglieder angemeldet. 

Veröffentlicht unter News, Newsletter | Hinterlasse einen Kommentar

Interessanter Artikel

Message to Swimming…you still don’t get it. By Wayne Goldsmith Posted: 3/15/2010 Six years ago I wrote an article called “Changing Times” about the Sport of Swimming and the challenges it faced all over the world.

Veröffentlicht unter Ausbildung | Hinterlasse einen Kommentar

Sommer SM, 2.-4 Juli 2010, Vaduz (LIE)

Spezielle SM im Ländle Die erste Schweizermeisterschaft im Ausland war ein grosser Erfolg, wohl vor allem wegen des herrlich heissen Sommerwetters. Dank dem freundlichen Klima ist nämlich der schlimmste Fall nicht eingetroffen: „Schweizer Schwimmer verfehlen EM Limiten im eiskalten Wasser.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nationale Meisterschaften, Wettkampfanalysen | Hinterlasse einen Kommentar